Nicht Verpassen

10 Hausmittel gegen Verstopfung

3.- Kaffee
Kaffee ist Ihr bester Freund, wenn Sie verkatert oder morgens müde sind, aber es kann auch perfekt sein die Verstopfung zu stoppen. Statt Geld für teure Medikamente auszugeben, fangen Sie einfach an hochwertigen schwarzen Kaffee zu trinken. Ein oder zwei Tassen pro Tag zu trinken ist in Ordnung, aber mehr als das kann zu einigen Nebenwirkungen führen.
Kaffee ist so effektiv, weil es das Verdauungssystem mit Koffein stimuliert. Es ist ein natürliches Diuretikum, was bedeutet, dass Sie häufiger urinieren werden, wenn Sie es trinken. Das entwässert den Körper und verursacht eher Verstopfung. Also halten Sie sich an eine oder zwei Tassen pro Tag und Sie sollten viel weniger Verstopfung feststellen!