Nicht Verpassen

12 Warnzeichen für Diabetes

Diabetes ist eine wachsende Gesundheitsgefahr bei vielen Amerikanern und es betrifft eine Vielzahl von Personen. Jahre zuvor hat Diabetes vor allem ältere Person in Mitleidenschaft gezogen, aber durch die Veränderungen der Ernährung und wenig körperliche Aktivität sieht man vermehrt jüngere Menschen mit Diabetes. Während es nicht immer so offensichtlich ist, kann Diabetes sich anschleichen und ehe man sich versieht, ist es zu spät. Prävention und eine gesunde Lebensweise sind entscheidend für einen gesunden Blutzuckerspiegel. Wenn Sie vermuten, dass Diabetes Sie und Ihren Lebensstil beeinflussen könnte, dann lassen Sie das von einem qualifizierten Arzt überprüfen. Unten sind 12 Zeichen und Symptome aufgeführt, die auf Diabetes hindeuten können.
1.- Ein Verstärktes Durstgefühl
Eines der häufigsten Symptome von Diabetes ist Durst. Es ist üblich durstig sein, wenn Sie im stundenlang im Freien waren, den ganzen Tag geredet haben oder nachdem Sie eine Mahlzeit mit viel Natrium gegessen haben, aber es nicht normal ständig durstig zu sein. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie mehr Wasser als üblich trinken, sollten Sie Ihre Wasseraufnahme beobachten, um dies zu überprüfen. Darüber hinaus ist eine großartige Möglichkeit Ihren Durst in einem Notizbuch zu dokumentieren, um Ihre Gedanken, Gefühle und wie Sie sich an dem angegebenen Tag fühlen zu bestimmen.